Über geodata4edu.ch

geodata4edu.ch entsteht im Rahmen des Projekts Geodata4SwissEDU (Infos zum Projekt). Das Projektteam besteht aus Fachpersonen der ETH-Bibliothek, des Instituts für Kartografie und Geoinformation der ETH Zürich und der Hochschule für Technik Rapperswil (Organisation und Personen). Die Dienstleistung und die erforderliche Infrastruktur zum Betrieb des nationalen Geoportals für Forschung und Lehre wurden gemeinsam aufgebaut (Technische Details).

Ziel des Projektes

Ziel des Projektes ist es, der Schweizer Hochschullandschaft durch einen leistungsfähigen, zentralen Service mit einem vielfältigen Angebot den Zugang zu Geodaten zu erleichtern. Das Projektteam ist bestrebt, den Service laufend zu optimieren und das Datenangebot zu erweitern, um geodata4edu.ch für die Nutzerinnen und Nutzer noch attraktiver zu machen.

Das Projektteam freut sich über Feedback zum Service geodata4edu.ch.