Kosten

Einführungspreis bis Ende 2018

Der Service geodata4edu.ch wird bis Ende 2018 durch Fördergelder von swissuniversities und den Ressourcen der ETH Zürich und HSR unterstützt. Deshalb ist in diesem Zeitraum die Teilnahme an geodata4edu.ch zu attraktiven finanziellen Bedingungen („Einführungspreis“) möglich. Ab 2019 soll sich geodata4edu.ch durch die teilnehmenden Hochschulen selbst finanzieren, die Beitragshöhe ist zur Zeit in Abklärung. Der Einführungspreis ist bei Vertragsunterzeichnung zahlbar.

Beiträge

Die Beiträge richten sich nach der Anzahl Studierenden und Personal der jeweiligen Institution und beinhalten die Kosten für die Aufbereitung und Bereitstellung der Geodaten und Infrastrukturkosten sowie des Supports von geodata4edu.ch.

Beitragsgruppe Anzahl Studierende
und Personal
Einmaliger Beitrag
bis Ende 2018 (ab 2. Halbjahr 2018)
Jährlicher Beitrag
ab 2019*
 A  > 20‘000  4‘000 CHF  ca. CHF 48’000
 B  10‘000 – 20‘000  3‘000 CHF  ca. CHF 30’000
 C  5‘000 – 10‘000  2‘000 CHF  ca. CHF 20‘000
 D  < 5‘000  1‘000 CHF  ca. CHF 10‘000

 

*) Die Beiträge ab 2019 sind derzeit in Abklärung (Stand Juni 2018). Bitte kontaktieren Sie uns für genauere Informationen.

Interessiert? Kontaktieren Sie uns!