zurück

Kollaboratives Arbeiten mit geodata4edu.ch

Mit dem Download- oder den Webservices lassen sich die Geodaten von geodata4edu.ch in Desktop-Programmen verarbeiten. Es ist aber auch möglich, browserbasiert eigene Karten zu erstellen und mit anderen Nutzern zu teilen. Dazu können bestehende, themenspezifische Kollektionen im HSR-Portal for geodata4edu verwendet und ergänzt werden, oder komplett eigene Karten auf geodata4edu.ch erstellt, ergänzt und geteilt werden.

Themenspezifische Kollektionen im HSR-Portal for geodata4edu.ch

Nach dem Login sind auf der Startseite des HSR-Portal for geodata4edu.ch Karten als themenspezifische Kollektionen wie bspw. zu den Themen «Energie», «Raumplanung im Kanton Aargau» oder «Verkehr» basierend auf den Daten von geodata4edu.ch aufbereitet.

Karten mit Daten aus geodata4edu.ch erstellen und speichern

Im HSR-Portal for geodata4edu können Karten (Webmaps) aus vorhandenen Layer im Portal zusammengestellt werden. Die Layer werden mittels «Add > Search for Layers» bzw. «Hinzufügen > Layer suchen» der Karte hinzugefügt und die Karte anschliessend gespeichert.

Karten mit eigenen Daten ergänzen und speichern

Um eine Karte mit eigenen Geodaten zu ergänzen müssen diese auf das Portal hinzugefügt werden. In der Webmap kann mittels «Add Layer from File» bzw. «Layer aus Datei hinzufügen» eine Datei ausgewählt und als Layer importiert werden. Es können gezippte Shapefiles (ZIP) mit maximal 1000 Features, eine durch Kommas, Strichpunkte oder Tabstopps getrennte Textdatei (CSV oder TXT) oder ein GPS-Austauschformat (GPX) importiert werden.

Eigene Daten publizieren und mit anderen Nutzenden in einer Gruppe teilen

Um die Daten permanent zu speichern und mit anderen Nutzenden zu teilen, müssen sie zuerst als Layer gespeichert werden, indem auf dem Datenlayer «…» angeklickt und «Save Layer» bzw. «Layer speichern» ausgewählt wird.

Anschliessend können sie als hosted Feature Service publiziert und mit einer bereits vorhandenen Gruppe geteilt werden. Dazu müssen die Item Details geöffnet (klick im Datenlayer auf «…» und dann «Show Item Details»), der Datensatz publiziert und mit einer Gruppe geteilt werden.


Gruppen erstellen und mit anderen Nutzenden im Portal teilen

Eine neue Gruppe wird im Menü «Groups > Create a Group» bzw. «Gruppen > Gruppen erstellen» erstellt.

Anschliessend können mittels «Invite Users» bzw. «Nutzer einladen» weitere Portal-Nutzende der Gruppe hinzugefügt werden. Alle Inhalte die mit dieser Gruppe geteilt werden, stehen allen Gruppenmitgliedern zur Verfügung.